Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Veröffentlicht von Shunimasu

Nachdem der letzte Ableger von dem Kettensägenmassaker ("Texas Chainsaw Massacre: The Beginning") schon eine ganze Weile her ist, freuen sich die deutschen Fans bereits auf "Texas Chainsaw 3D", dem direkt-indirekten Sequel zum Original von Tobe Hooper aus dem Jahre 1974, der momentan an der Spitze der US Kinocharts steht. Doch wie Blairwitch.de nun erfahren hat, wird Leatherface zumindest vorerst nicht in den deutschen Kinos sägen, sondern uns lediglich im Wohnzimmer mit viel Blut "berieseln". Offensichtlich erscheint der Film im Mai direkt auf DVD und (3D) Blu-Ray.

Eine erfreuliche Nachricht gibt es allerdings! Universum Films hat prompt auf den US Erfolg von "Texas Chainsaw 3D" reagiert und die nächste Fortsetzung unter dem Titel "Texas Chainsaw 4" in Produktion gegeben. Es ist davon auszugehen, dass dies eine mögliche Fortsetzung zu "Leatherface: The Texas Chainsaw Massacre III" aus dem Jahre 1990 darstellt und diese bereits im nächsten Jahr zumindest über die US Kinoleinwände flimmern wird. Ob und wann wir in den "Genuss" von diesem Film kommen werden, steht noch nicht fest, aber es könnte wieder auf ein direktes DVD/BD Release hinauslaufen.

P.S.: Universum Films hat insgesamt 7 Filme aus dem TCM Universum in Planung. Wir können also gespannt sein, in welcher Zeitabfolge diese Filme erscheinen (möglich wäre ein Abstand von einem Jahr, ähnlich wie bei SAW) und ob der Erfolg stetig wächst, geradlinig verläuft oder fällt.

Leatherface Teil XYZ
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post